My Cart

Close

Über Uns

Niyama ist eine umweltbewusste Sportswear-Kollektion mit ihrem Hauptaugenmerk darauf, Fitness-Bekleidung zu sein. Gleichzeitig wollen wir diesen sportlichen Charakter aus dem Gym oder Yogaraum auch noch hinaustragen in dein alltägliches Leben und noch weiter. Unsere Hosen sind das perfekte Outfit für viele Anlässe. Wir ziehen die an, die anders sein wollen und sich abheben wollen aus der Masse, ob bei Yoga, Pilates, Fitness, Workout, Surfen, Tanzen - oder was auch immer deine Bewegung ist. Unsere Produkte werden aus hochwertigem Funktionsmaterial hergestellt, um höchstmögliche Qualität und besten Tragekomfort zu gewährleisten. Durch das Verwenden von atmungsaktiven und hautfreundlichen Materialien versichern wir dir ein angenehmes Gefühl, wie eine zweite Haut. Wir unterstützen dich während Du dich weiter bewegst - mit deinem Körper und deinem Geist.


KALIFORNIEN

Niyama wurde von ihrem Gründer, Harald Wester, in Kalifornien geboren und entwickelt und hat heute ihren Sitz in Köln/Deutschland. Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung im Bereich Textil und Druck, bringt er das nötige Fachwissen mit, um die perfekte Mischung von Textilien, Druck und hohem Tragekomfort anzubieten. In Kalifornien entdeckte er seine Leidenschaft für Yoga und Yoga-Fitness, trainierte selbst jahrelang intensiv und unterrichtete auch als Lehrer. Sein eigener Wunsch und seine persönliche Suche nach bestimmter Yoga Bekleidung bildete die Grundlage dafür, eine etwas andere Linie von Sportbekleidung zu kreieren. Professionell, strapazierfähig und aus qualitativ hochwertigem italienischem Funktionsmaterial wird sie in Deutschland und Ungarn verarbeitet und mit innovativen, fröhlichen und dynamischen Drucken versehen.


BEDEUTUNG VON NIYAMA:

Niyama ist die 2. Stufe des Raja Yoga, und stellt eine Art Verhaltenskodex dar, der sich hauptsächlich auf das Verhalten uns selbst gegenüber bezieht. Die Vorsilbe „Ni“ ist Sanskrit und bedeutet „inwärts“. Niyama werden traditionell von jenen praktiziert, die sich bewußt auf dem Pfad des Yoga weiterentwickeln und ihre Persönlichkeit stärken wollen.

Es werden insgesamt fünf Niyamas beschrieben:

Sauca: Reinheit - nach innen und außen

Samtosha: Zufriedenheit

Tapas: Disziplin, Ausdauer und Achtsamkeit

Svadhyaya: Selbsterforschung und Selbstreflexion

Ishvarapranidhana: Gottvertrauen

Hello You!

Join our mailing list